*
archiv

snacks & beilagen

Diese Kategorie enthält 6 Beiträge

Weißwein Champignons

mal wieder ein typisches supereasy und superlecker rezept 🙂 einmal probiert, sofort abhängig! für 2 portionen * 400 g braune champignons (am besten kleine) * 1 zwiebel * 1 knoblauchzehe * etwas öl * 100 ml weißwein * 2-4 stiele petersilie * salz, pfeffer, zucker   zubereitung * champignons putzen und die stiele kappen. die … Weiterlesen

Kichererbsen mit Tomaten

hach *seufz* kichererbsen gehen doch immer 🙂 in der dose kann man sie so schön als vorrat haben. wer keinen koriander mag lässt ihn einfach weg oder nimmt petersilie.   für 2 personen als beilage, als hauptgericht für eine) * 1 dose kichererbsen * 1 zwiebel * 1 knoblauchzehe * 2 el öl * 1 … Weiterlesen

Pasta und Auflauf Topping

ich mag dieses topping wirklich gern. man kann es wie parmesan über pasta streuen, bei aufläufen streut man vorher eine dünne schicht drüber als kruste. es schmeckt bestimmt auch auf salaten 🙂 ausserdem ist es leicht herzustellen und hält sich in einem glas echt lang. zutaten für 1 glas: * 50 g salatkernemischung (wer mag … Weiterlesen

Tomaten Salsa

dieses schlichte, aber dennoch extrem leckere salsa ist ein rezept von meiner schwester. sie hat zwei jahre in mexico gelebt, und einiges mitgebracht 😀 unter anderem dieses salsa. es ist schnell und unaufwändig gemacht und passt herrvoragend zu allem möglichem. zutaten für 2 als beilage 1 zwiebel 4-5 tomaten etwas chilipulver oder getrocknete chili (je … Weiterlesen

Kräuterfladen

eine wunderbare beilage wenn man mal keine lust auf reis oder getreide hat. zu suppen, eintöpfen und curry´s. und auch als party snack zum dippen wunderbar. zutaten für 2 Personen (ca. 6stück) * 50 g weizenvollkornmehl * 100 g weizenmehl Typ 405 * etwas salz * 2 El gehackte kräuter ( getrocknet oder frisch, zb. … Weiterlesen

Frittierte Salbeiblätter

hmmm, soooo lecker!!!! leider viel zu schnell aufgegessen! einfach hitzebeständiges öl in einem kleinen topf (ich hab ne wokpfanne genommen) erhitzen, und zwar schön heiß, die salbeiblätter hineinlegen, sie sollten richtig schön schwimmen,  und warten bis sie braun sind, oder sich keine blässchen mehr bilden. sie sollten bei kaltwerden so richtig schön kross sein. zum … Weiterlesen

Follow me on Tumblr

Advertisements